App-V 5 – gegenseitige Beeinflussung von Internet Explorer Einstellungen

Ein gängiges Szenario ist es, dem Internetexplorer durch die App-V Virtualisierung unterschiedliche Laufzeitumgebungen zur Verfügung zu stellen, die dann nebeneinander existieren können und sich möglichst nicht beeinflussen. In den einzelnen virtuellen Umgebungen können dann unterschiedliche Java Versionen etc. zur Verfügung gestellt werden. Gerne konfiguriere ich darin auch die Startseite oder den Internet Proxy der von der Seite verwendet wird. Der Proxy ist nur dann im Bubble konfigurierbar, wenn folgende Einstellungen konfiguriert sind: http://www.hanrath.de/app-v-5-internet-explorer-proxy-setzen-2/

Mir ist aufgefallen, dass die Einstellungen innerhalb der Laufzeitumgebungen sich gegenseitig beeinflussen oder vom original Internet Explorer beeinflusst werden.

Die Beeinflussung ist abhängig von den beiden Konfigurationsmöglichkeiten im Sequencer:

  • Interaktion benannter Objekte mit lokalem System zulässig
  • Interaktion von COM-Objekten mit lokalem System zulässig

Ich habe die 4 möglichen Kombinationen in auf verschiedene Verhaltensweisen hin getestet. In der Reihenfolge der Tabelle von Links nach Rechts:

  • Auswirkung eines Bubble Internet Explorers auf den original Betriebssystem Internet Explorer
  • Auswirkung auf einen Internet Explorer Bubble mit beiden Konfigurationen aktiviert
  • Auswirkung auf den Bubble Internet Explorer aus dem OS IE heraus
  • Senden einer Seite oder .PDF als E-Mail über den Weg „Datei | Senden | Seite durch E-Mail…“ bei offenem Outlook
  • Senden einer Seite oder .PDF als E-Mail über den Weg „Datei | Senden | Seite durch E-Mail…“ bei geschlossenem Outlook

     

Interaktion benannter Objekte mit lokalem System zulässig Interaktion von COM-Objekten mit lokalem System zulässig Auswirkung auf OS IE Auswirkung auf offene IE Bubbe Auswirkung VON OS IE Datei | Senden | Seite durch E-Mail… // Outlook offen Datei | Senden | Seite durch E-Mail… // Outlook geschlossen

O

O

NEIN

NEIN

NEIN

NEIN
.ost Meldung

JA

X

O

JA

JA

JA

NEIN
keine Meldung

JA

O

X

NEIN

NEIN

NEIN

NEIN
.ost Meldung

JA

X

X

JA

JA

JA

JA

JA

Ich persönlich bevorzuge die Konfiguration in der obersten Zeile.

VN:F [1.9.22_1171]
Beitrag bitte hier bewerten:
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Ein Gedanke zu „App-V 5 – gegenseitige Beeinflussung von Internet Explorer Einstellungen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.