SCSM 2012 R2 – Authoring Tool Installation

Die Installation des System Center Service Manager Authoring Tool 2012 R2 ist eine ziemlich einfache gradlinige Installation. Das SCSM Authoring Tool 2012 R2 kann auf Server und auf Client Betriebssystemen installiert werden. In der Konsequenz kann das SCSM Authoring Tool abseits des SCSM 2012 R2 Management Servers installiert werden.
Das SCSM 2012 R2 Authoring Tool und die notwendige Voraussetzung, das „Visual Studio 2008 Shell (isolierter Modus) mit Service Pack 1 Redistributable Package“, kann aus dem Microsoft Download Center heruntergeladen werden. Hier die beiden Links für die deutsche Sprachversion:
System Center 2012 R2 Service Manager Authoring Tool – Deutsch: http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=40896

Visual Studio 2008 Shell (isolierter Modus) mit Service Pack 1 Redistributable Package: http://www.microsoft.com/de-DE/download/details.aspx?id=19670
Letzteres benötigt zwingend .Net Framework 3.5. Bei bestehender Internetverbindung kann das .Net Framework 3.5 während der Installation durchgeführt werden. Andernfalls sollte bereits im Vorfeld für die Installation der Komponenten gesorgt werden.

Hier die beiden Download Dateien und deren Größe:
SC2012_R2_SCSM_AuthoringTool.exe – 37,1 MB
vs_AppEnvRedist.exe – 135 MB

Sinnvollerweise beginnt man mit der Installation der Voraussetzung. Also mit dem „Visual Studio 2008 Shell (isolierter Modus) mit Service Pack 1 Redistributable Package“:

Das obligatorische Akzeptieren der Lizenzbedingungen:

Die Angabe des Zielordners. ACHTUNG: Es handelt sich hier nicht um die Installation. Es wird lediglich entpackt! Das ist ein wenig missverständlich. 


Nach 2 Sekunden:


Die entpackten Dateien sind in dem entsprechend angegebenen Zielordner zu finden. Hier liegt dann auch die etwa 140 MB große vs_shell_isolated.deu Anwendung:


Daraus erfolgt dann die tatsächliche Installation des „Visual Studio 2008 Shell (isolierter Modus) mit Service Pack 1 Redistributable Package“: 


Wieder das Akzeptieren der Lizenzvereinbarungen: 


Die Details der Installation: 


Auch das „Visual Studio 2008 Shell (isolierter Modus) mit Service Pack 1 Redistributable Package“ benötigt seinerseits ein Voraussetzung: 


Bei bestehender Internetverbindung kann das .NET Framework 3.5 direkt installiert werden: 


Nach erfolgreicher Installation des .NET Frameworks geht die Installation des „Visual Studio 2008 Shell (isolierter Modus) mit Service Pack 1 Redistributable Package“ weiter:


Hier der Abschlussbildschirm und der letzte Schritt bevor das SCSM 2012 R2 Authoring Tool installiert werden kann: 


Nach dem Abschluss, wird nun die Installation des „System Center Service Manager Authoring Tool 2012 R2“ gestartet. Aber auch hierbei handelt es sich um einen Entpackungsvorgang:


Angabe des Zielordners für das „System Center Service Manager SCSM Authoring Tool 2012 R2“ 


Start zum Entpacken: 



Anschließend ist die Setup.exe des „System Center Service Manager SCSM Authoring Tool 2012 R2“ in dem angegebenen Pfad zu finden: 


Hier die bebilderte Grundinstallation des „System Center Service Manager SCSM Authoring Tool 2012 R2“: 


Abermals eine Lizenzbedingung: 


Die Angabe des Installationspfades: 


Die Prüfung der notwendigen Ressourcen. Als Voraussetzung werden seitens der Installationsroutine 2 GB Arbeitsspeicher, 2 Prozessorkerne und die Microsoft Visual Studio Shell 2008 für das „System Center Service Manager SCSM Authoring Tool 2012 R2“ angegeben: 


Verwendung von Microsoft Update Ja/Nein für die SCSM Komponente: 


Die obligatorische Installationszusammenfassung für das Authoring Tool: 




Nach erfolgreicher Installation bekommt man die „System Center Service Manager SCSM Authoring Tool 2012 R2“ zu Gesicht:


VN:F [1.9.22_1171]
Beitrag bitte hier bewerten:
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.