Schlagwort-Archive: ServiceMgr

SCSM 2012 – Service Manager Console fragt nach Anmeldeinformationen

Ein Ticket-Analyst bat mich kürzlich, mal auf sein Problem zu schauen, dass er seit einiger Zeit immer die Benutzeranmeldedaten angeben muss, wenn er die „Service Manager Console“ öffnet. In diesem Fall war es ein SCSM 2012 R2, wobei das Verhalten nicht ausschließlich an dieser Version hängt.

In diesem speziellen Fall befand der Kunde sich in einer Domänenmigration; allerdings sind auch andere Umstände denkbar die zum gleichen Fehler führen.

Die Lösung war recht schnell gefunden. Auf dem Windows Client waren in der „Anmeldeinformationsverwaltung“ bzw. dem „Windows-Tresor“ falsche bzw. nicht aktuelle Anmeldeinformationen für den SCSM Server hinterlegt. Nach Löschung des Eintrages aus dem Windows-Tresor, war das Öffnen der SCSM Konsole wieder problemlos und ohne Angabe der Anmeldedaten möglich.

SCSM 2012 R2 Versionen der Konsole auslesen

Auf der Suche nach der Versionsnummer der installierten System Center Service Manager Konsole am lokalen System gibt es zwei Stellen an denen man die Versionsnummer finden kann:

  1. In der SCSM 2012 R2 Konsole unter Hilfe | Info zum Service Manager
  2. Im Betriebssystem unter „Programme und Funktionen“

Ärgerlicherweise werden bei SCSM 2012 R2 dort verschiedene Werte angegeben. Hier zwei Screenshots vom selben System mit zwei unterschiedlichen Versionsnummern. Continue reading “SCSM 2012 R2 Versionen der Konsole auslesen” »

SCSM 2012 R2 Management Konsole als App-V Paket erzeugen und mit dem SCCM bereitstellen

Die System Center Service Manager 2012 R2 Konsole lässt sich mit allen Abhängigkeiten in ein einzelnes App-V 5 Paket packen und dann einzeln mit dem SCCM verteilen. Dies reduziert den Aufwand für das Bereitstellen der SCSM 2012 R2 Konsole enorm.

Die Vorgehensweise ist ziemlich gradlinig.

Die Vorgehensweise

  1. Definition des Ziels
  2. Vorbereiten der App-V 5 Sequencer Maschine
  3. Sequencen des SCSM 2012 R2 Konsole Paketes
  4. Bereitstellen des App-V Paketes als Anwendung mit dem SCCM
  5. Kontrolle des Ergebnisses

Ich betrachte für mein Beispiel ausschließlich die 64-Bit Version der SCSM Management Konsole und gehe entsprechend nur auf die dafür notwendigen Voraussetzungen ein. Continue reading “SCSM 2012 R2 Management Konsole als App-V Paket erzeugen und mit dem SCCM bereitstellen” »

SCSM 2012 – ITIL – CMDB – bestehende CI Klasse erweitern

Im System Center Service Manager 2012 können vorhandene Konfigurationselemente um weitere Eigenschaften, beziehungsweise Felder in den Formularen zu den Konfigurationselementen, erweitert werden. Um das Ziel zu erreichen müssen und können die bereits existierenden Klassen erweitert werden. In meinem Beispiel möchte ich zu dem Konfigurationselement „Computer“ einen „Lieferanten“ hinzufügen können.

Erweiterung der bestehenden CMDB CI Klasse
Um die SCSM CMDB Klasse der Windows Computer erweitern zu können, muss zunächst das versiegelte SCSM 2012 Management Pack „Windows Core Library“ geöffnet werden. Die Management Packs sind im SCSM 2012 Authoring Tool unter C:\Program Files (x86)\Microsoft System Center 2012\Service Manager Authoring\Library zu finden. In diesem Fall brauche ich das versiegelte Management Pack Microsoft.Windows.Library.mp
Continue reading “SCSM 2012 – ITIL – CMDB – bestehende CI Klasse erweitern” »